Aktuelles aus dem Museumshof

Von Hippokrates bis Höllerhansl

Die Geschichte der Medizin wurde im Museumshof Kammern präsentiert Einen Streifzug durch die Jahrtausende der Medizingeschichte fand am 4. Mai 2024 im Zuge der Eröffnung des Museumshofes Kammern statt. Kompetent gewährte der Obmann des Museumsvereins und langjähriger Landarzt Rüdiger Böckel...

Erfolgreicher Saisonabschluss im Museumshof Kammern

Es gibt Momente, da wird der Museumshof in Kammern beinahe zu klein. Und dies geschieht dann, wenn OSR Dir. Alois Gamsjäger zu einem seiner beliebten Vorträge lädt. Mit großem Interesse lauschten die vielen Besucher seinem Lichtbildvortrag „Menschen, an die wir...

Kickoff zum Styrian Iron Trail

Eröffnung des Styrian Iron Trails Am 9. August 2022 fiel der Startschuss für den Weitwanderweg „STYRIAN IRON TRAIL“ im Museumshof Kammern. Bei der Pressekonferenz des Tourismusverbandes Erzberg Leoben wurde der Wanderweg mit einer Länge von 200 km auf 10 Etappen...

Steirischer Vorlesetag

Zum 5. Steirischen Vorlesetag verwandelte sich der Museumshof in ein Abenteuerland für Fabelwesen und Fantasie. Waltraud Schopf vom Verein "Freunde des Museumshofes" organisiert für vielen Bücherwürme einen Nachmittag voller märchenhafter Geschichten. Im Haus des Museumshofes wurde zuerst ein gemütliches...

Geh den Jakobsweg mit Walter Ondrich

Der Leobner Walter Ondrich wanderte im Jahr 2011 mit seinen 61 Jahren von Leoben bis nach Santiago de Compostela entlang des Jakobsweges. In seinem Lichtbilder und Erlebnisvortrag entführte er die Besucher auf seine 102 Tage lange Reise. Seine Reise...

Museumseröffnung mit neuer Sonderausstellung „Vom Federkiel zur Schreibmaschine“

Wie ein Beistrich über Leben und Tod entscheiden kann, beschreibt Dr. Rüdiger Böckel, Obmann des Museumsvereins in Kammern, am Donnerstag 3. Mai 2018 um 18:00 Uhr bei der Eröffnung der neuen Sonderausstellung „Vom Federkiel zur Schreibmaschine“. Er zeichnet den...

Video- & Fotogalerie